LUPUSTEC - LE6480 Aufnahme PC-Karte

Artikelnummer: 10638

Kategorie: Rekorder


inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung Innerhalb von AT DE , Versand

UVP des Herstellers: 999,00 €
momentan nicht verfügbar

Lieferstatus: momentan nicht verfügbar!



Beschreibung

  • High-End Hard- und Software
  • Hybrid System: Einbindung von 16 analog oder Megapixel-Ip-Kameras möglich
  • Echtzeitaufnahmen aller Kameras möglich
  • Plug & Play: Karte einbauen, Software installieren, fertig
  • Max. 200 Bilder / Sekunde für 16 Kameraeingänge
  • Inkl. Server-, Client-Software
  • Inkl. Zentrale Management Software für die Verwaltung von beliebig vielen Standorten
  • Netzwerk und Internetzugriff auf Live Bilder und Aufnahmen möglich
  • Pentium PC mit 3D-Grafikkarte notwendig
  • Alle Kameras aus unserem Sortiment anschließbar
  • Handy und PDA-Zugriff
  • Alarmierung via Telefonanruf, SMS / MMS


 

LUPUS - Videocapturekarten

Schaffen sie sich die perfekte Alarmzentrale: Ganz einfach mit den Video-Capture-Karten von Lupus- Electronics und ihrem PC. Die Karten zeichnen sich durch das perfekte Zusammenspiel von Funktionsumfang und Geschwindigkeit aus. Unsere angebotene Modellpalette bietet für die unterschiedlichsten Einsatzbedingungen die perfekt abgestimmte Lösung: Videocapturekarten Selbst das Einsteigermodell bietet softwareseitig schon unzählige leistungsstarke Funktionen. Dieses Modell zeichnet bereits in Echtzeit mit max. 200 Bilder / Sekunde in D1-Auflösung auf. Zusätzlich ermöglicht die bei allen Versionen enthaltene AVMedia-Hybrid-Software die Einbindung von bis zu 5 Megapixel IP-Kameras und unterstützt dabei neuste technische Entwicklungen wie die Erkennung verschwundener Gegenstände oder stehen gelassener Koffer. Wählen sie hierbei die richtige Security-Infrastruktur: Zentrale Verwaltung über multiple Monitore oder dezentrale Verwaltung mit beliebig vielen Standorten.

LUPUS - LE6480 Pro

Maximale Leistung, maximale Qualität und maximale Funktionen: Dafür steht unsere High-End Serie mit AVMedia-Hybrid-Software.Behalten Sie stets den Überblick: Die Remote- Verwaltungssoftware stellt alle Ihre Standorte zentral auf Multi-Monitoren dar. Hightech Echtzeitdarstellung und Echtzeitaufnahmen mit 8 bis 16 Kameras. Die PCI-Express Karte mit AVMedia-Hybrid-Software macht es möglich.

Technik:

  • Hightech Echtzeitdarstellung und Echtzeitaufnahmen mit 16 bis 32 Kameras (bei 752x576).
  • Maximal 2 Karten pro PC möglich
  • 8 Kameraeingänge (Analog oder digital) pro Karte (Erweiterbar auf 32 Kameras)
  • Die PCI-Express Karte mit Hybrid-Software macht es möglich.
  • 400 Bilder / Sekunde (max. 25 Bilder / Sekunde pro Kamera)
  • H.264 / Advanced MPEG4 Komprimierung
  • Darstellungs-/Aufnahmeaufl ösung: 320x288, 640x480, 720x576 Pixel
  • Max. unterstütze Monitorauflösung: 1920 x 1200 Pixel
  • Ca. 80-150mb / Stunde pro Kamera
  • 8/16 Audioeingänge
  • Inklusive Server- und Clientsoftware
  • Hybride: ermöglicht die Einbindung von analogen Kameras, IP-Kameras sowie von digitalen Videorekordern (DVR)
  • Mega Pixel IP Kamera Unterstützung
  • POS Integration über optionale POS-Box
  • Dual Monitor Unterstützung plus dynamischen TV-Ausgang
  • Erkennung von Objekt- / Szenenänderungen (z.B. stehengelassener Koffer oder verschwundener Gegenstand)
  • Bewegungs- und Audioerkennung, Sensoralarm
  • Multiple Aktionen bei Alarm: E-Map starten und auslösende Kamera anzeigen, auslösende Kamera auf TV- Ausgang schalten, Kamera auf Vollbild, Relais- Ausgang aktivieren, Warnton ausgeben, anrufen, E-Mail senden, FTP-Upload, Aufnahme starten, SMS/MMS, PTZ-Voreinstellungspunkt anfahren, Alarm SOP, Senden an CMS, Programm ausführen
  • separate iEnhance Software ermöglicht die Nachbearbeitung des Videomaterials
  • separate iStable Software stabilisiert mit einem Klick wackeliges Videomaterial
  • Videoverschlüsselung für mehr Datensicherheit
  • Zentrales Remote Management System für die Verwaltung von beliebig vielen DVR?s
  • SDK-Development Kit für eine individuelle Anpassung oder Erweiterung
  • Handyzugriff via: iPhone-App, PDA-Viewer, Blackberry, JavaApp

Systemvoraussetzungen:
Intel CPU empfohlen, mind. 3 GHz, 3D-Grafikkarte (ATI oder Geforce), 512mb Speicher, Windows XP/2000/Vista 32bit/7 32bit/64bit


Lieferumfang: 1 x 6480 Pci-Express Karte, 2 x Kabelpeitschen mit je 4 Video- und 4 Audioeingängen, 1 x Software CD, Verbindungskabel

 

Software von Morgen schon Heute

Für eine technisch hoch entwickelte Hardware benötigt man auch eine besonders professionelle Software. Deshalb liefern wir unserer PC-Karten mit einem Programm, das keine Wünsche offen lässt. Der Hersteller hat die Software optimal auf die Hardware abgestimmt, wodurch maximale Leistung mit enormer Programmstabilität
verbunden wurde. Eine SMS, MMS oder ein Telefonanruf informiert Sie zuverlässig über ungebetene Gäste. Ein falscher Alarm wird durch die äußerst präzise einstellbare Bewegungserkennung praktisch völlig ausgeschlossen. Neue Rechenalgorithmen erkennen stehen gelassene Koffer oder verschwundene Gegenstände. Dazu liefern wir ein Remote Management System, mit dem Sie von einem zentralen Standort mit je vier Monitoren pro PC auf alle Ihre Filialen parallel zugreifen können. Die Hybrid-Software ermöglicht das Einbinden von max. 5 Megapixel IP-Kameras und die optionale POS-Box zeichnet die Daten Ihrer Kassensysteme auf. Mit Breitbildauflösungen von max. 1900x1200 Pixel behalten Sie auf modernen Großbildschirmen den Überblick über max. 32 Kameras pro Monitor. High-Tech-Schutz im 21. Jahrhundert!

Videoüberwachungssystem Demo 1 Videoüberwachungskamera Demobild5
So lokalisieren Sie selbst mit unzähligen Kameras jeden ungebetenen Gast: Pflegen Sie den Gebäudegrundriss und die Positionen Ihrer Kameras in die Software ein. Im Alarmfall öffnet sich bei Bedarf die Karte und die alarmauslösende Kamera blinkt rot. Kamerabilder vor Ort oder über das Internet live betrachten. Über das einfach und intuitiv zu bedienende Interface finden Sie schnell wichtige Aufnahmen oder verändern mit wenigen Klicks Aufnahme- und Alarmeinstellungen. Die Suchefunktion ermöglicht schnelles und einfaches Auffinden abgespeicherter Videodateien. Geben Sie einfach im Kalender das gesuchte Datum ein und wählen Sie dann in der Kamerazeitleiste die gewünschte Uhrzeit. Farbige Markierungen informieren Sie bereits vorab, ob und welche Art Aufnahmen überhaupt vorhanden sind. Ist die entsprechende Zeit markiert (rot) und übernommen, wird im unteren Bereich diese als Zeitleiste mit Auswahlbalken angezeigt. Über diesen können Sie sich in der Stunde vor- und zurückbewegen.
Videoüberwachungstechnik Demobild3 Videoüberwachungskamera Demobild4
Umfangreiche Alarmfunktionen halten Sie stets informiert: 24 Stunden und 7 Tage die Woche. Richten Sie mit wenigen Klicks ein, ob und wann bei Bewegungserkennung, Videoverlust, Szenenveränderungen, Tönen-/ Geräuschen, Sensorübermittlungen eine entsprechende Aktion (s.o.) ausgeführt werden soll. Intelligente Ereignis- und Bewegungsaufnahmen alarmieren zuverlässig. Unterteilen Sie das Bild in unterschiedliche Zonen und bestimmen Sie wann und ob diese bei Bewegungserkennung alarm- bzw. aufnahmeauslösend sein sollen. Durch die Objektzählungs-Funktion erfahren Sie wieviele Kunden Ihr Geschäft über einen bestimmten Zeitraum betreten und verlassen haben.

 

Videoüberwachungskamera Demobild3

CMS3000 ? Zentrales Management System

So behalten Sie immer den Überblick! Über das Remote-Management System der LE6120/LE6240 können Sie auf alle Standorte weltweit zugreifen und alle Kameras und deren Alarme zentral verwalten. Binden Sie einfach via IPAdresse die Filialen in die Management Software ein. Maximal 4 Monitore können individuell eingestellt werden und entweder nur die besonders wichtigen Kameras anzeigen, ausschließlich Alarmvideos visualisieren oder die Grundrisse der jeweiligen Objekte anzeigen.

Funktionen:

  • Das kostenlose Basisprogramm ermöglicht die Einbindung von max. 16Standorten (DVR?s)
  • Die kostenpflichtige Premiumversion unterstützt bis max. 1000 DVR?s
  • Es werden alle LE-Karten unterstützt
  • Ermöglicht den Anschluss von Einem / Zwei / Drei oder Vier-Monitoren
  • Unterstützt eine Monitorauflösung von max. 1920x1200
  • Simultane Darstellung von max. 64 Kanälen pro Monitor in unterschiedlichenModi (2x2, 3x3, 4x4, 5x5, 6x6, 7x7, 8x8)
  • Echtzeit Alarmmeldungen via E-Mail, MMS, Pop-Up-Video, Alarmsound, Telefonanruf oder Programstart
  • MiniCenter: Live Fernwiedergabe von Audio und Video, PTZ Kontrolle, 2-Wege- Audio, I/O-Kontrolle, Fernbedienung via VNC
  • Bis zu 64 Emap?s in Hierarchieanordnung.
  • Automatische Zeitaufnahmen mit Ringspeicher
  • Manuelle oder zeitgesteuerte Datensicherungen
  • Automatische Verbindungswiederherstellung nach Internettrennung
  • Zeigt POS-Kassendaten und ermöglich POS-Datensuche
  • Lokale- und Fernwiedergabe mit multiplen Suchmodi.
  • Zwei Zugriffsebenen (Administrator und Operator)
  • Live-Update

Videoüberwachungskamera Demobild3
Schnell und unkompliziert: Stecken Sie einfach diese PC-Karten in einen freien PCI-Steckplatz Ihres Computers und schon haben Sie eines der technisch hochwertigsten Videoüberwachungssysteme, die zur Zeit erhältlich sind. Je nach Kartentyp stehen Ihnen unterschiedlich viele Kameraeingänge zur Verfügung. Über die mitgelieferte Software können Sie einfach und schnell alle Kamerabilder verwalten und einstellen. Über den Webbrowser oder das dazugehörige Client-Programm können Sie von jedem Punkt der Welt über das Internet zugreifen. Die High-End-Serie unterstützt neuste Funktionen wie eine 4-Fach-Monitor-Ansicht, Erkennung verlorener oder stehengelassener Gegenstände und den dynamischen Zugriff auf alle Ihre Standorte über eine einzige zentrale Stelle via Remote-Management-Software.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: